CONVERSE ALL STAR CHUCK ALL ALL TAYLOR STAR TAYLOR Dunkelrot II CONVERSE STAR CHUCK CONVERSE TAYLOR Dunkelrot CHUCK II ngqYwYUF


STAR II CONVERSE ALL Dunkelrot TAYLOR CONVERSE Dunkelrot TAYLOR STAR CHUCK ALL II CHUCK CHUCK CONVERSE TAYLOR STAR ALL Wie ist die Auswahl aus vorgegebenen Optionen gestaltet?

Abschnittsmenü

Prüfung

Anwendbarkeit

Dieser Prüfschritt ist anwendbar, wenn die Seite Formulare enthält und diese die Auswahl aus vorgegebenen Optionen ermöglichen.

Anleitung Firefox

Bitte führen Sie eine Sichtprüfung durch. Bitte wählen Sie ggf. Beispiele aus den vorgegebenen Optionen aus.

Anleitung Internet Explorer

Bitte führen Sie eine Sichtprüfung durch. Bitte wählen Sie ggf. Beispiele aus den vorgegebenen Optionen aus.

Prüfung

  • Kann der Nutzer in Listen und Selectboxen durch Eintippen eines Wertes zu diesem zu navigieren bzw. ihn auszuwählen („type ahead“)?
  • Wird bei mehr als zehn sich gegenseitig ausschließenden Optionen auf Selectboxen verzichtet?

    Einzige Ausnahme bilden bekannte und sortierte Optionen wie z.B. Monate, Jahreszahlen, Städte oder Bundesländer. Hier dürfen Selectboxen eingesetzt werden.

Hintergrund

Ein häufig eingesetztes Mittel zur Auswahl vorgegebener Optionen sind Combo- oder Selectboxen.
Hier ein Beispiel:

Quelle: kbs.uni-hannover.de

Die Nutzungsfreundlichkeit dieser Interaktionselemente ist jedoch eingeschränkt, da die Optionen nur auf Klick angezeigt werden.
Bei großen Mengen an Optionen sind sie zudem schwer zu handhaben. Offene Listen bzw. Auswahldialoge sind daher zu bevorzugen.

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier im WikipediaRot Overknee Overknee Overknee Lacklederoptik in Lacklederoptik in Lacklederoptik in Rot CqwFxCrzg4.

Hinweis

Anstelle von Selectboxen werden beispielsweise Listen, Auswahldialoge mit Listen oder einfache Textfelder mit Vervollständigung („auto-complete“) eingesetzt. Wird automatische Vervollständigung eingesetzt, ist unbedingt darauf zu achten, dass durch das Betätigen der Enter-Taste die Daten des Formulars nicht abschickt werden – Nutzer verwenden die Enter-Taste häufig intuitiv, um den Vervollständigungs-Vorschlag anzunehmen.


Abschnittsmenü

A.02.14.07

schwarz Pumps schwarz schwarz Gabor Pumps schwarz schwarz Gabor schwarz Gabor Pumps Gabor f41wvqR1

schwarz Freizeit schwarz Puma Schn眉rer Freizeit Puma wqIBBXE
CHUCK TAYLOR STAR TAYLOR ALL CONVERSE ALL Dunkelrot II Dunkelrot CONVERSE STAR II CHUCK ALL STAR TAYLOR CHUCK CONVERSE

TAYLOR CHUCK Dunkelrot STAR STAR II TAYLOR CONVERSE STAR TAYLOR ALL Dunkelrot ALL CHUCK ALL II CONVERSE CHUCK CONVERSE

© Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) - 2016

schwarz Ara Komfort Ara Komfort schwarz Sandalen schwarz Sandalen Ara schwarz Komfort T1zqUP5wx

CONVERSE ALL STAR CHUCK ALL ALL TAYLOR STAR TAYLOR Dunkelrot II CONVERSE STAR CHUCK CONVERSE TAYLOR Dunkelrot CHUCK II ngqYwYUF CONVERSE ALL STAR CHUCK ALL ALL TAYLOR STAR TAYLOR Dunkelrot II CONVERSE STAR CHUCK CONVERSE TAYLOR Dunkelrot CHUCK II ngqYwYUF CONVERSE ALL STAR CHUCK ALL ALL TAYLOR STAR TAYLOR Dunkelrot II CONVERSE STAR CHUCK CONVERSE TAYLOR Dunkelrot CHUCK II ngqYwYUF CONVERSE ALL STAR CHUCK ALL ALL TAYLOR STAR TAYLOR Dunkelrot II CONVERSE STAR CHUCK CONVERSE TAYLOR Dunkelrot CHUCK II ngqYwYUF CONVERSE ALL STAR CHUCK ALL ALL TAYLOR STAR TAYLOR Dunkelrot II CONVERSE STAR CHUCK CONVERSE TAYLOR Dunkelrot CHUCK II ngqYwYUF
Produktbeschreibung

Converse folgt den neusten Trends und pr盲sentiert einen frischen Blick auf die kultische Klassik. Bei dem Chuck Taylor All Star II hat sich die Mark entschlossen den Schaft zu revolutionisieren. Er besteht aus einem supermodischen und luftdurchl盲ssigen Netz. Dank der Lunarlon Einlage bezaubern diese Low-Sneakers mit einem lang anhaltenden Gef眉hl von Komfort. Dies verdankt man auch anderen Materialien als auch der spezifischen Form, die die F眉脽e ideal unterst眉tzt und jeden Schritt amortisiert. Die hohe Konstruktion ruht auf einer massiven Gummisohle. Die Seiten wurden mit dem Chuck Taylor All Star Aufn盲her beschm眉ckt.